Wir schaffen das! (Jer 1 4-10)

Was ist wichtig in meinem Leben,
was nicht?
Was ist wirklich wertvoll,
wo scheint es nur so?
WIE halte ich es mit dem,
was ich habe oder was ich kann?
Besitze ich, als wenn es mir GEHÖRTE
oder habe ich, so dass ich es VERWALTE?

Wem viel gegeben ist,
bei dem wird man viel suchen;
und wem viel anvertraut ist,
von dem wird man um so mehr fordern.
Lukas 12,48
*** Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Gottes Liebeserklärung (5.Mose 7 6-12)

Warum lebe ich?
Was trägt mich?
Wozu bin ich hier?
Wie fülle ich meine Tage?
Was kann lohnendes Ziel meines Lebens sein?
Wie gelange ich dorthin?

Du bist getauft:
Du gehörst jetzt schon
IHM.
Denn der Herr aller Zeiten
und Schöpfer aller Welten
hat dich erwählt.

So spricht der Herr, der dich geschaffen hat:
Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst;
ich habe dich bei deinem Namen gerufen;
du bist mein!
Jesaja 43,1
*** Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Das Netz der Sicherheit (Lk 5 1-11)

Sie predigen Heil
predigen Gesundheit und Schönheit
Reichtum und Erfolg,
Selbstfindung und Autonomie
oder eine verbesserte Welt

Was predigt die Kirche Jesu Christi?
Wo liegt ihre Wahrheit sinnvollen Lebens?

Aus Gnade seid ihr gerettet durch Glauben,
und das nicht aus euch:
Gottes Gabe ist es.
(Eph 2,8)
*** Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Kriegsgott? Friedensgott? (Röm 12 17-21)

Urteile
das ist gut
das ist verwerflich
Urteile gehen leicht über die Lippen

DAS URTEIL aber liegt allein bei Gott
er öffnet uns Augen und Herzen
denn allein Vergebung ist es
die Leben schafft

Einer trage des andern Last,
so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.
(Gal 6,2)
*** Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Sünde: Erfindung der Kirche? (Mi 7 18-20)

Wie weit entfernt der Mensch auch ist
einen Augenaufschlag weit
oder am Ende der Welt
Gott ist nahe
denn Christus geht ihnen nach

Sein Ruf ist hörbar
der Blick auf seine Gerechtigkeit
am letzten Tag der Welt liegt frei
er sucht die Verlorenen
er bittet um Rückkehr
nicht erst seit heute

Der Menschensohn ist gekommen,
zu suchen und selig zu machen,
was verloren ist. (Lukas 19,10)
*** Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Gottesdienst Trinitatis 2020 Nachlesen und Anhören

GLOCKEN, dabei
Willkommen zu unserem Gottesdienst
am Sonntag Trinitatis. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigten | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

An ihm scheiden sich die Geister (Apg 2 1-18)

Fest des Geistes, der Kirche schafft
die Gemeinschaft der Heiligen feiert
sie ist begeistert
vom Wort Gottes, dass Herzen entzündet
und das Leben wandelt
in ewiges Leben

Pfingsten

Es soll nicht durch Heer oder Kraft,
sondern durch meinen Geist geschehen,
spricht der HERR Zebaoth.
Sacharja 4 Vers 6
*** Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Gottesdienst Rogate 2020 Nachlesen und Anhören

GLOCKEN, dabei
Willkommen zu unserem Gottesdienst
am Sonntag Rogate. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigten | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Gottesdienst Kantate 2020 Nachlesen und Anhören

GLOCKEN, dabei
Willkommen zu unserem Gottesdienst
am Sonntag Kantate. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigten | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Gottesdienst Jubilate 2020 Nachlesen und Anhören

GLOCKEN, dabei:
Willkommen zu unserem Gottesdienst
am Sonntag Jubilate. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigten | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar