Monatsarchive: Dezember 2016

Gottes Vision der neuen Welt (Mi 5, 1-4)

Die Weihnachtsbilder zeigen nicht, was sich außen abgespielt hat, sondern/ Verborgenes und Unsichtbares/ ausgebreitet vor unser aller Augen. Was Wort ward Fleisch und wohnte unter uns, und wir sahen seine Herrlichkeit. Johannes 1,14a ***

Veröffentlicht unter Predigten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rettung (Joh 3,17)

Frieden mitten in Terror, Krieg und Leid Gerechtigkeit mitten in der Rechtlosigkeit der Welt bei Gott ist möglich was bei den Menschen unmöglich ist Das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns, und wir sahen seine Herrlichkeit. Johannes 1,14a ***

Veröffentlicht unter Predigten | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Ungelegene Kinder: Advent 4 (Luk 1, 26ff)

Ave sei gegrüßt Maria dein Sohn ist Gottes Sohn und nichts wird mehr sein wie es war Ave Maria dein Sohn unser Herr Sein Advent ist unsere Zuversicht weit über alle Sicht der Welt sein Advent ist Frieden im Krieg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sehnsucht: Advent 2 (Jes und EG 7)

Advent zwischen den Adventen Advent war als das Wort Fleisch war und unter uns wohnte Advent wird wenn ER die Himmel zerreißt alle Welt erlöst Advent zwischen den Adventen Bewahrung der Sehnsucht Blick auf den offenen Himmel Seht auf und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigten | Hinterlasse einen Kommentar