Monatsarchive: April 2015

Schwerelos

(Jes 40, 26-31) Erwachsene stehen oft voller Neid daneben, wenn sie kleine Kinder dabei beobachten, wie die ihre Welt entdecken. Wenn sie das erste Mal einen Schmetterling wahrnehmen. Den Duft einer Blume. Ein Musikstück von Mozart. Das lässt für einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigten | Hinterlasse einen Kommentar

Auferstehung

(Luk 14, 36-48) Er hatte ihn zu diesem Urlaub geradezu zwingen müssen. Komm, sagte er. Ich muss hier endlich mal raus, und ich will dich in diesem Zustand nicht allein zu Haus lassen. In diesem Zustand: Hier war er, seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigten | Hinterlasse einen Kommentar

Mut zum Dienen: De-mut

(Mk 10, 35-40) Was ist eigentlich der Lohn des Christseins? Was hat man davon? Christen sind nicht die besseren Menschen. Aber sie sind besser dran. Das ist der Lohn: Besser dran zu sein. Aber was bedeutet das? Für mich? Für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigten | Hinterlasse einen Kommentar