Monatsarchive: Juli 2016

Ohne Gängelband (Rut 1, 1-16)

Die Losung von gestern Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist, und was der Herr von dir fordert, nämlich Gottes Wort halten und Liebe üben und demütig sein vor deinem Gott aber das Leben von heute seine Folgen Terror … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigten | Hinterlasse einen Kommentar

Vision und Wirklichkeit (Apg 2, 41-47)

Sehnsucht nach Leben in Gemeinschaft ohne Sorge um das Wie nicht auf der Durchreise nicht nur geduldet mit erfüllten Tagen voller Freude mit geteiltem Leid Hunger des Körpers und der Seele gestillt eine Gemeinschaft der Heiligen hier gilt es So … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigten | Hinterlasse einen Kommentar

Die Machtfrage ist entschieden (Röm 6, 3-11)

Warum lebe ich? Wozu bin ich? Was soll Ziel meines Lebens sein? Wie gelange ich dorthin? Du bist getauft: Du gehörst jetzt schon IHM, dem Herrn aller Zeit und Schöpfer aller Welt. So spricht der Herr, der dich geschaffen hat: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigten | Hinterlasse einen Kommentar