Monatsarchive: Dezember 2015

Was (die) alle wollen (Tit 3, 1-7)

Die Weihnachtsbilder zeigen nicht, was sich außen abgespielt hat, sondern/ Verborgenes und Unsichtbares/ ausgebreitet vor unser aller Augen. Das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns, und wir sahen seine Herrlichkeit.

Veröffentlicht unter Predigten | Hinterlasse einen Kommentar

Riesenmagnet (1. Tim 3,16)

Selbst in die dunkelste Zeit des Lebens trägt Gott das Licht der Welt. In den dunkelsten Tagen des Jahres entzünden wir darum sein Lichtermeer. Denn für uns wird Wirklichkeit, was der Prophet Jesaja kommen sah: 1 Und es wird ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigten | Hinterlasse einen Kommentar

Endlich Frieden (Phil 4, 4-7)

Der Herr ist nahe Sein Advent ist unsere Freude ist uns Zuversicht über die Zeit der Welt hinaus schenkt Frieden wie die Welt ihn nie sah oder sehen wird Freuet euch in dem Herrn allewege, und abermals sage ich: Freuet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigten | 5 Kommentare

Schon wieder Zeugnisse? (1. Kor 4, 1-5)

Dritter Advent ein Blick auf den letzten Advent Gott wird Gerechtigkeit schaffen für alle und jeden gegen das Unrecht auf Erden predigt Johannes der Täufer im Gefängnis hört er von den Taten der Liebe Gottes durch Christus Gottes große Ansage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Predigten | 1 Kommentar